Grafisches Element Header oben
Grafisches Element Header obenGrafisches Element Header obenWürmtal-Insel, Motiv Aktuelles & TermineGrafisches Element Header unten

Veranstaltungen & Termine

  

DEMENZ – Was ist das eigentlich?Ein Vortrag für Interessierte

Mittwoch, 22. September 2021, 15.00 bis 16.30 Uhr

Der Umgang mit und die Betreuung von Demenzpatient*innen kann eine Herausforderung für alle Beteiligten sein.

Im Vortrag

  • erfahren Sie mehr über die verschiedenen Krankheitsbilder
  • erhalten Sie einen kurzen Überblick über Fördermöglichkeiten von Demenzerkrankten
  • bekommen Sie Tipps für den Umgang und die Kommunikation mit Demenzpatient*innen

Referentin: Frau Sostak (Fachstelle für pflegende Angehörige)

Das Seminar ist kostenfrei. Achtung: Aufgrund der geltenden Abstandsregeln wird nur eine begrenzte Anzahl an Plätzen vergeben. 

Ort: Sozialnetz Würmtal-Insel (Pasinger Str. 13, 82152 Planegg)

Anmeldung: Caritas München West, Fachstelle für pflegende Angehörige (Tel. 089/82 99 200)

Flyer öffnen
   


Veranstaltungen des Elisabethenvereins PlaneggNachmittagstreff in der Würmtal-Insel

Donnerstag, 30. September; Dienstag, 12.Oktober und Donnerstag 28. Oktober 2021, jeweils von 14.30 bis 16.30 Uhr

Der Elisabethenverein Planegg startet wieder mit seinen Nachmittagstreffen. Bei jedem Treffen gibt es ein kleines Programm.

Donnerstag, 30. September 2021
Spielenachmittag in kleiner Runde


Dienstag, 12. Oktober 2021
Herbstzeit – Kürbiszeit
Gestaltung einer Tischdekoration oder eines kleinen Herbst-Mitbringsels


Donnerstag, 22. Oktober 2021
Gehirnjogging


Ort: Sozialnetz Würmtal-Insel (Pasinger Str. 13, 82152 Planegg)
Anmeldung ist notwendig!
Kontakt: Frau Zöllner (Tel. 089/791 34  69), Frau Driller (Tel. 089/859 86 89)

Bitte beachten Sie: An den Treffen in der Würmtal-Insel können nur Menschen teilnehmen, die geimpft, genesen oder getestet sind. Bitte bringen Sie einen Nachweis mit.
Wegen des beschränkten Platzes können derzeit nur 7 Personen teilnehmen.

Übrigens findet auch der Mittagstisch des Elisabethenvereins wieder statt: Mittwochs um 12.00 Uhr im Bräustüberl, Bahnhofstr. 6, Planegg.

Flyer öffnen

    


"Und was kommt jetzt?"

Das Seminar umfasst vier aufeinanderfolgende Abende und findet jeweils Freitags am 01.10., 08.10., 15.10. und 22.10.2021 von 15.00 bis 19.00 Uhr statt.

Der Ausstieg aus der Arbeitswelt ist ein großer Wechsel im Leben und oftmals mit vielen Fragen verbunden. Dieses Seminar bietet eine Orientierungshilfe.

Frau Sabine Bachmair, Diplom-Psychologin und langjährige Expertin in der Erwachsenenbildung wird mit Ihnen den Fragen rund um den Ruhestand in kleiner Runde nachgehen und nach Möglichkeiten für jeden einzelnen suchen, wie man seine kommende Lebenszeit gestalten und bereichern kann.

Die Veranstaltung ist kostenfrei. 

Ort: Sozialnetz Würmtal-Insel (Pasinger Str. 13, 82152 Planegg)

Eine verbindliche Anmeldung bis zum 24. September 2021 ist erforderlich!

Kontakt: Sozialnetz Würmtal-Insel (Tel. 089/89 32 97 40, schueler@wuermtal-insel.de)

Flyer öffen

   


Infoabend für werdende Eltern

Montag, 8. November 2021, 18.30 Uhr
Je nach aktueller Lage findet der Termin online oder in Präsenz statt. 

Werdende Eltern sind eingeladen, sich über wichtige gesetzliche Leistungen und Formalitäten rund um die Geburt zu informieren. 

Die Beratungsstelle für Schwangerschaftsfragen der Diakonie FFB informiert über wichtige gesetzliche Regelungen und Formalitäten rund um die Geburt. Werdende Eltern erhalten an diesem Abend einen umfassenden Überblick zu folgenden Themen:

  • das neue Elterngeld
  • das Mutterschaftsgeld
  • die Elternzeit
  • das Sorgerecht

Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Ort: Online oder im Sozialnetz Würmtal-Insel (Pasinger Str. 13, 82152 Planegg)

Eine verbindliche Anmeldung ist nötig. Bitte unbedingt Ihre E-Mail-Adresse angeben!

Kontakt: Frau Schüler, Sozialnetz Würmtal-Insel (Tel. 089/89 32 97 40, schueler@wuermtal-insel.de)

Flyer öffen

  


Letzte-Hilfe-KursBegleiten und umsorgen am Lebensende

Donnerstag, 11. November 2021 von 14.30 bis 18.00 Uhr

Was Angehörige und Freunde wissen sollten und was sie für ihnen Nahestehende am Ende des Lebens tun können.

In diesem Kurs werden Interessierten folgende Themen vermittelt:

  • Sterben ist ein Teil des Lebens
  • Vorsorgen und Entscheiden
  • körperliche, psychische, soziale und existentielle Nöte lindern
  • Abschied nehmen vom Leben

Infos im Internet www.letztehilfe.info

Kursleitung: Koordinatorinnen des Malteser Hospizdienst (Bahnhofstr. 3, 82166 Gräfelfing, Tel. 089/85 83 79 88, hospizdienst.wuermtal@malteser.org)

Kosten: 5 €
Ort: Dietrich-Bonhoeffer-Haus (Einsteinstr. 9, 82152 Planegg-Martinsried)

Anmeldung ist notwendig!
Kontakt: Frau Schüler, Sozialnetz Würmtal-Insel (Tel. 089/89 32 97 40, schueler@wuermtal-insel.de)

Flyer öffnen