Das Sonntagscafé des St. Elisabethen - Verein wird fünf Jahre alt!

Das Sonntagscafé feiert am 18. März 2018 in der Würmtal-Insel sein 5 jähriges Bestehen. Wenn Sie Lust auf einen fröhlichen Sonntagnachmittag haben, sind Sie herzlich eingeladen mit zu feiern. Es fallen keine Kosten an!

Nähere Informationen finden Sie hier...

Malteser Hospitzdienst, Letzte-Hilfe-Kurs

Der Malteser Hospitzdienst bietet am 9. April 2018 einen "Letzte-Hilfe-Kurs" in der Würmtal-Insel an.

Nähere Informationen finden Sie hier...

Fortbildungsangebote für Ehrenamtliche

Das Koordinierungszentrum Bürgerschaftliches Engagement für den Landkreis Starnberg, kurz KoBE Starnberg informiert über Fortbildungsangebote für Ehrenamtliche und solche Menschen die sich dafür interessieren.

Die Angebote finden Sie hier …

"Die kleinen Waldforscher" - neues Projekt für Freiwillige 

Die Würmtal-Insel startet ein neues Projekt für Freiwillige, "Die kleinen Waldforscher".
Senioren, die Wissen über Wald und Wiesen haben, kommen in die Kindergärten zu einem Waldtag. Kinder können hier vom Wissen der älteren Generation profitieren. Sie gehen mit den Senioren und Erzieherinnen hinaus und entdecken gemeinsam den Zauber der Natur. Und ganz nebenbei kommt Jung und Alt zusammen. So ein Projekt braucht Mitmacher. Wer Lust hat sich bei den Waldtagen in den Kindergärten zu engagieren, kann sich bis 16.02.2018 in der Würmtal-Insel in Planegg melden. Frau Schüler informiert und berät dazu. Man sollte sich gerne mit Kindern bei Sonnenschein und Regen draußen bewegen wollen. Und es sollte ein Grundwissen über Blumen, Kräuter und Tiere vorhanden sein, aber mehr auch nicht. Im Frühjahr wird eine eintägige kostenfreie Schulung für die Mitmacher stattfinden. Der Termin wird im März oder April sein und frühzeitig bekanntgegeben. 

Andrea Schüler, Tel.: 89 32 97 40, Sozialnetz Würmtal-Insel, Pasinger Str. 13, 82152 Planegg, schueler@wuermtal-insel.de

Freiwilliges Engagement

Im Würmtal arbeiten Ehrenamtliche in vielen verschiedenen Einsatzgebieten. Wenn Sie auch Lust haben, Ihre Fähigkeiten und Ihre Zeit einzubringen, informieren wir Sie gerne über Ihre Möglichkeiten. Bei Bedarf unterstützen wir Sie auch beim Aufbau von ehrenamtlichen Projekten.

Aktuell werden in einigen Bereichen dringend ehrenamtliche Helfer gesucht. Schauen Sie dazu unter der Rubrik "Ehrenamtliche Aufgaben im Würmtal".

Mobiler Familienstützpunkt in Planegg/Martinsried

In jeder Entwicklungsphase eines Kindes tauchen für Familien neue Fragen auf. Ein Familienstützpunkt ist eine erste Anlaufstelle, wo alle Fragen gestellt werden können. Wir hören zu, beraten und informieren über Angebote in der Nähe. Auch im März wird der mobile Familienstützpunkt mit seinem Lotsenmobil wieder in Planegg-Martinsried stehen.

Das Lotsenmobil wird an folgenden Tagen am Besucherparkplatz des Dietrich-Bonhoeffer Hauses (Einsteinstraße 9) stehen:

nächste Termine:
Do, 05.04.2018, 14:00 - 16:00 Uhr
Fr, 13.04.2018, 10:00 - 12:00 Uhr (Ausnahme: Marktplatz in Planegg)
Do, 19.04.2018, 14:00 - 16:00 Uhr
Do, 26.04.2018, 14:00 - 16:00 Uhr

Interessantes Angebot:

Check und Optimierung von Bewerbungsunterlagen

Ehrenamtliches Angebot durch eine qualifizierte Fachfrau:

für Arbeitssuchende / arbeitslose Jugendliche und Erwachsene, die

  • sprachliche Hilfe und / oder
  • computerspezifische Hilfe

bei der Verbesserung ihrer Bewerbungsunterlagen benötigen.

Zum ersten Termin sollte mindestens ein handgeschriebener Lebenslauf vorliegen, der die wesentlichen Daten enthält.

Terminvereinbarung über das Sozialnetz Würmtal-Insel,
Tel. 089 / 89 32 97 40